die Spargelzeit hat begonnen! Ab Anfang Mai gibt es Wulfsdorfer Spargel! Einen interessanten Einblick in den Spargelanbau in Wulfsdorf, Infos zu modernen und alten Sorten und Wissenswertes zur Geschichte der leckeren Stangen finden Sie hier: https://gutwulfsdorf.de/landwirtschaft/wulfsdorfer-spargel.html. 

Und beim Rezept des Monats geht es natürlich auch um leckere Varianten für alle Spargelliebhaber!

Im Mai gibt es viele Feiertage und wir möchten Ihnen die Grüne Kiste natürlich wie gewohnt bringen.

Am Dienstag, dem Maifeiertag am 1.Mai 2018 liefern wir daher aus. 

Am Donnerstag, Christi Himmelfahrt, den 10. Mai 2018 liefern wir auch wie gewohnt aus. 

In der Pfingstwoche vom 21. - 26. Mai liefern wir alle Grünen Kisten mit einem Tag Verschiebung aus.

Bitte informieren Sie uns, falls Sie Ihre Lieferung z.B. am Arbeitsplatz aufgrund der Verschiebung nicht entgegennehmen können.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Start in den Mai,

 

Ihre Grünkistler

Rezept des Monats

Heute: Spargel-Quiche mit Ziegenkäse und Weißer Spargel mariniert mit Radieschen

 

     

 

Spargel

Wir fangen mit zwei etwas anderen Rezepten  an, denn es ist spannend, was man alles mit diesen gesunden und köstlichen Sorten anstellen kann. 

 


 

Spargel-Quiche mit Ziegenkäse

 

 

ZUTATEN

Für den Mürbeteig

200 g Mehl (z.B. Weizen oder Dinkel)

1 Ei

120 g Butter, weich

2 EL kaltes Wasser

etwas geriebene Zitronenschale

½ TL Meersalz

 

Für den Guss

150 g Ricotta

150 g Ziegenfrischkäse

500 g grüner Spargel

1 Ei

Muskat

Schwarzer Pfeffer

Meersalz

 

Olivenöl

 

 

REZEPT

Die Zutaten für den Teig in der Küchenmaschine zu einem festen Teig kneten, in Folie wickeln und eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.  Den Teig sehr dünn ausrollen und eine leicht geölte Quiche-Form damit auslegen. Den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen und im Ofen 10 Minuten vorbacken.

Den Spargel putzen und in 4 cm große Stücke schneiden. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und den Spargel darin 10-15 Minuten al dente anbraten, er darf dabei ruhig etwas Farbe annehmen. Auf dem vorgebackenen Boden verteilen. Für den Guss alle Zutaten gut verrühren und mit den Gewürzen abschmecken. Auf dem Spargel verteilen und die Quiche 30 Minuten im Ofen backen.

Dazu passt ein bunter Frühlingssalat.

 


 

Weißer Spargel mariniert mit Radieschen

 

 

ZUTATEN

8 Stangen weißer Spargel

4 Radieschen

4 EL weißer Balsamico

3 EL Spargelkochwasser

schwarzer Pfeffer

Meersalz

 

1 EL Petersilie oder Labkraut, gehackt

 

 

REZEPT

Den Spargel putzen und der Länge nach in Scheiben schneiden. In einem großen Topf Wasser zum Kochen bringen und den Spargel 5 Minuten kochen, dann gut abtropfen lassen, dabei das Kochwasser auffangen. In eine tiefe Schale legen. Alle Zutaten für die Marinade gut verrühren. Die Radieschen in dünne Scheiben schneiden und mit der Petersilie oder dem Labkraut auf dem Spargel verteilen, mit der Marinade übergießen. 30 Minuten ziehen lassen.

Sommerliche Beilage zu Gegrilltem oder Ofenkartoffeln mit Kräuterquark.

 


 

Guten Appetit!

 

mit freundlicher Unterstützung von: www.wildeschote.com

Monatsangebot und Sortimentsliste

Monatsangebot Mai 2018.pdf & Sortimentsliste Mai 2018.pdf

Am Spargelfeld

 

In der ersten Aprilwoche wurden die Spargeldämme frisch angehäufelt.

Constantin, der Gärtner, prüft, wie sich der Spargel entwickelt hat. 

Grünspargel auspflanzen

 

 

 

 

Der erste Grünspargel aus den Auspflanzungen der Vorjahre kommt schon zum Vorschein. 

Die ersten Auspflanzungen im neuen Jahr

Hier warten die Jungpflanzen auf die Auspflanzung.

An den warmen Tage am letzten Wochenende konnte das Auspflanzen beginnen.

Junge Kohlrabipflanzen werden auf der Setzmaschine von Hand eingelegt.

Jede Pflanze wird einzeln in den Trichter gesetzt. Somit ist ein immer gleicher Pflanzabstand gewährleistet.

Nach ca. 6 Wochen, Anfang Juni, können wir die Kohlrabi in die Grünen Kiste packen

 

 

 

 

 

Abdecken der Jungpflanzen

 

 Anfang April wurden die ersten Freilandsalate gepflanzt.

Um die jungen Salatpflanzen vor der Kälte zu schützen, werden diese noch mit einen Flies geschützt.

Der Stoff-Flies kann mehrere Jahre wiederverwendet werden.

 Der Flies schützt auch vor Wildfrass.